Interview

Interview: Das Kaltenbach Open Air 2019 steht in den Startlöchern

|   Story

Ort/Zeit: Spital am Semmering (AT) - 22. bis 24. August 2019

Das Lineup 2019 hat einige Highlights zu bieten. Jedes Jahr  gefällt das Lineup entweder eher den Black Metal-Fans oder den Death Metal-Fans.  Dieses Jahr hat man sich Mgla, die neuen Publikumslieblinge im Black Metal gesichtert und die alten Klassiker in Gestalt von Enslaved, die live fantastisch und immer äußerst innovativ agieren.

Im Death Metal-Bereich gibt es auch einige absolute Highlights in Form von Pestilence, Asphyx und Vomitory

 

Nebenbei gibt es auch immer etwas Abwechslung, auch dieses Jahr.

Dornenreich werden etwas spezieller in den avantgadristischen Bereich vordringen, Aura Noir hingegen werden sehr old schoolig und rock'n rollig agieren, aber immer im Black Metal-Sinne und sie werden einmal mehr für fantastische Stimmung sorgen. Azagahl sind sicher nicht allen bekannt, können aber als finnischer Geheimtipp durchgehen.

 

Ancst werden die Hipster Black Metaller sicher voll auf ihre Seite ziehen können. Auch mit Wiegedood hat man auch eine ziemlich gute Black Metal-Band dabei, die den zeitgemäßen atmosphärischen Teil bedient.

Aus Österreich gibt's auch einiges gutes. Aus Wien werden Parental Advisory mit ihrem wie immer äußerst brutalen Death Metal anreisen und in die Brutal Death-Liga vordringen. Theodoxin liegen irgendwie zwischen vielen Genres, werden aber musikalisch überraschen, da sie sich gerade ein bisserl neu erfinden wollen und Ewig Frost werden einmal mehr richtig fett rocken! 

 

Vielleicht habe ich es übersehen, aber eine klassische Metal-Band wäre natürlich noch cool gewesen und wie immer ist eine Grindcore-Band zuviel dabei, aber das sage ich bekanntlich jedes Jahr. 

 

Spiwi von Darkfall gibt Auskunft, wie die Band-Liste zustande kam und erzählt auch sonst allerlei interessantes Zeugs zum Kaltenbach Open Air 2019!

 

Tickets und weitere Infos gibt's auf 

www.kaltenbach-openair.at 

und 

https://www.facebook.com/KaltenbachOpenAir/

 

FÜR ALLE NEUEN: Fahrt hin und genießt dieses einzigartige Festival in den Bergen Österreichs. Idylle, Düsterkeit, kurze Wege, kaltes Puntigamer und ein Top-Sound sind die Grundausstattung in der Waldeslichtung im Schigebiet Stuhleck am Semmering

 

Fotos vom Kaltenbach Open Air 2018

 

 

Zurück